Home arrow Projekte
Unterstützung eines Waisenheimes für Kinder ethnischer Minderheiten, Mae Kha Djan
Mae Kha Dajan ist ein kleines Dorf mit etwa 3.000 Einwohnern, direkt an der ausgebauten Verbindungsstrasse nach Chiang Mai. Chiang Rai erreicht man in nördliche Richtung. Es gibt in Mae Kha Djan keine Industrie und dadurch auch keine Arbeitsplätze, weder im industriellen Bereich noch im Dienstleistungssektor.

Die Einwohner leben überwiegend von der Subsistenzwirtschaft, von dem, was sie selbst auf ihren kleinen landwirtschaftlichen Flächen anbauen bzw. durch Tauschgeschäfte auf den lokalen Märkten verdienen können.
weiter …
 
Rehabilitation und Reintegration von Straßenkindern, Surabaya, Indonesien
Direkt begünstigte Zielgruppe sind 250 (registrierte) Straßenkinder im Alter zwischen 15 und 24 Jahren. Häufig handelt es sich um Arbeiterkinder die zum Einkommenserwerb ihrer Familien beitragen müssen, oft aber auch um Kinder mit kaum noch vorhandener Familienanbindung sowie Waisenkinder und einige behinderte Kinder.
weiter …
 
© 2017 Projekthilfe Vietnam e.V.